Passend zur Weihnachtszeit liegt der Lebkuchenduft überall in der Luft!, so natürlich auch bei uns im gurunest! 😉

Für ca. 28 Stück benötigt ihr folgende Zutaten:

500g Dinkelmehl
150g weisser Zucker
700ml Sojamilch
70g brauner Zucker
20g Lebkuchengewürz
3 EL Kakao
1,5TL Zimt
1 Päckchen Backpulver
4 EL Rapsöl
1 EL Speisestärke
1 kleinen “Schuss“ Mineralwasser mit Kohlensäure

Alles in eine Schüssel geben und einige Minuten mit dem Handmixer gut miteinander vermischen. Die Masse auf ein eingefettetes Backblech geben und für 25 Minuten bei 170 Grad im Backofen backen.

Diese Brownies bringen den Duft von Weihnachten ins Haus. Lasst es euch schmecken!

Vorheriger ArtikelApfelkuchen mit Haselnüssen vegan
Nächster ArtikelWie Du Deine guten Vorsätze für 2019 wirklich wahr machst
Ich bin mit Eddi verheiratet und Mutter unserer zwei erwachsenen Kinder. In den letzten Jahren entwickelte sich in mir der Wunsch, andere Menschen bei der Umsetzung zu einem gesünderen Lebensstil zu unterstützen. In meiner langjährigen Tätigkeit als zahnmedizinische Angestellte im Bereich der Prophylaxe war dies zwar immer schon ein Teil meines Lebens, aber ich wollte noch mehr Selbstständigkeit. So absolvierte ich im ersten Schritt eine Ausbildung zur Wellnesstherapeutin, gefolgt von einer Ausbildung zur veganen Ernährungsberaterin. Als Yogalehrerin ist es mein Wunsch, dich mit dem Yoga-Feeling einzufangen und auch dich auf diesen ganz besonderen Pfad zu bringen, dich auf diesem Weg zu unterstützen.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here