Der wohl schnellste und einfachste vegane Lauchsalat der Welt.

Nur wenige Zutaten sind für zwei bis drei Personen vonnöten:

3 große Stangen Lauch
1 Alpro Go on Natur
1 Alpro Soja Cuisine
1 EL Leinöl
1 TL Meersalz

Die Lauchstangen in kleine Ringe schneiden und in eine Schüssel geben. Dazu kommen dann die restlichen überschaubaren Zutaten. Alles gut vermischen. Fertig 😊

Guten Appetit!

Vorheriger ArtikelKartoffel-Musaka nach bosnischer Art vegan à la gurunest
Nächster ArtikelVom Streuerfolg veganen Vorlebens
Ich bin mit Eddi verheiratet und Mutter unserer zwei erwachsenen Kinder. In den letzten Jahren entwickelte sich in mir der Wunsch, andere Menschen bei der Umsetzung zu einem gesünderen Lebensstil zu unterstützen. In meiner langjährigen Tätigkeit als zahnmedizinische Angestellte im Bereich der Prophylaxe war dies zwar immer schon ein Teil meines Lebens, aber ich wollte noch mehr Selbstständigkeit. So absolvierte ich im ersten Schritt eine Ausbildung zur Wellnesstherapeutin, gefolgt von einer Ausbildung zur veganen Ernährungsberaterin. Yoga wie auch Jogging sind Teile meines Alltags geworden. Meine Begeisterung für das Laufen führte dazu, dass ich gerne am Jogging interessierte Menschen unterstütze. Mit meiner Laufbegleitung und Laufberatung für Anfänger führe ich in das sportliche Laufen ein.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here