Melanie Althoff

Melanie Althoff

Namasté! Mein Name ist Melanie und ich will dich für den Yogaweg begeistern. Nicht allein Yoga praktizieren, sondern Yoga leben, das ist meine Lebensziel. Im Laufe der vergangenen Jahre habe ich so einige Yogaschulen kennengelernt und habe für mich festgestellt, dass mir oft die Herzenswärme und die yogischen Prinzipien die für mich besonders wichtig sind, in den Einrichtungen fehlen. Erlebt habe ich Hasten, das Vermeiden von Blickkontakt und Yoga allein sportlicher Prägung. Somit ist in mir der Wunsch gereift, eine eigene Yogaschule zu gründen, damit auch ich anderen Menschen die Richtung zu den Früchten des Yoga weisen kann. Im GURUNEST bilden unsere yogischen Werte das Dach der Yogaschule. Wir leben das traditionelle Yoga nach Patanjali, wir haben Freude an unserer Yogapraxis, wir wollen stolz sein auf unser beständiges Üben und insbesondere das yogische Prinzip Ahimsa Teil unseres Seins werden lassen. Ahimsa meint die gelebte Gewaltlosigkeit in Worten, Taten und Gedanken. Dieses Wertemodell schützt wie ein Dach unsere Yogafamilie vor dem stürmischen Alltag. Im Gurunest leben wir gemeinschaftlich die Prinzipien des yogischen Miteinanders. Lass auch du dir von mir den yogischen Weg aus Liebe, Respekt und Wertschätzung zeigen. Vor einiger Zeit sagte mein eigener Guru zu mir, dass wir Yogalehrer nur die Saat ausbrächten, die Blumen müssten die Suchenden entlang des Yogaweges selbst pflücken. So schenke auch dir Zuversicht, dass du im Yoga mit Offenheit Neuem gegenüber und mit ausdauernder Praxis einen ganzen Blumenstrauß pflücken können wirst! Meine absolvierten Ausbildungen: ☀️Wellnessmassage-Therapeutin ☀️Vegane Ernährungsberaterin ☀️Yogalehrerausbildung ☀️YinYoga-Lehrerausbildung Meine absolvierten Fortbildungen in der Heilpraktikerschule: ☀️Waldachtsamkeitstrainerin – Waldbaden – ☀️Fastenleiterin ☀️Stressbewältigung und Work-Life-Balance
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"