Ed

Über mich

Ich bin Ed, ein in den frühen Siebzigern in Bosnien-Herzegowina geborenes und mittlerweile sehr spirituelles Exemplar Mensch. So passt es ganz prima, dass ich der Website gurunest.com als Co-Autor und dem Gurunest Podcast als Co-Moderator dienen darf. Die gemeinsame Schnittmenge zwischen meinem alten und meinem neuen Leben sind meine Ehefrau Melanie und unsere zwei erwachsenen Söhne. Aber sonst haben sich die Dinge mittelprächtig radikal verändert. Früher bestanden meine intellektuellen Interessen vorwiegend aus Computern, Computernetzwerken, Raumfahrt und Wissenschaftsgeschichte. In dieser Zeit waren für mich die Worte "Esoterik" und "Spiritualität" noch klar negativ besetzt. Dann aber passierten drei Dinge mit größtem Veränderungspotential in meinem Leben: Mit dem Veganismus habe ich mein Äußeres radikal verändert, mit den Lehren Buddhas fand ich zum Mitgefühl und mit dem Yoga habe ich mein Ich mit dem Leben versöhnt.

Meine Artikel

Mein neues veganes Leben: Ein Vorher-Nachher-Bild

Vor einigen Tagen fiel mir das hier gezeigte Foto aus dem Jahr 2016 in...

Die vegane Bergpension Schulenberg als Ausgangspunkt...

Karneval und Rosenmontag sind nicht der Althoffs Welt. Diesem derben Tun auszuweichen, das war...

Vom Glück und über das Yoga

In den nächsten Minuten werdet Ihr auf meinen inflationären Gebrauch des Wortes Glück stoßen....